VVV - über uns

Seit fast 40 Jahren sind wir in der

Kunststofftechnik tätig!

 

 
Die Entwicklung von hochkomplizierten Kunststoffteilen, insbesondere zusammen mit der weltweiten Autobilindustrie für die Serien- und Erstausstattung sowie die Verfahrens- und Produktionstechnik bei technischen Kunststoffen generell, sind seit 1976 die Grundlage für das fachliche Wissen aller VVV - Mitarbeiter.

 

Am 01. April 1988 wurde der Bodenverlegebetrieb gegründet. Schnell entwickelte sich aus der neuen Einzelfirma ein Unternehmen mit bis zu 17 Mitarbeitern mit Zweigstellen in München und Leipzig.

 

1992 und 1993 stellte sich das damalige Unternehmen erfolgreich auf der Baufachmesse in Leipzig vor und belieferte namhafte Kunden in der gesamten BRD; ab Anfang 1991 auch in allen neuen Bundesländern.

 

Der so entstandene Fachbetrieb, verlegte bis Ende 2009, weit über 500.000 qm Bodenbeschichtungen. Er war schon früh erfolgreicher, vom TÜV Rheinland überwachter Fachbetrieb nach dem noch aktuellen Wasserhaushaltsgesetz § 19 Ig, mit allen notwendigen Werkzeugen und Prüfgeräten.

 

Unser Haus steht für umfassendes Wissen aller Detail des Industriebodenbaues, den chemischen und mechanischen Möglichkeiten bei Bausanierungen mit technischen, gerade flüssigen und mehrkomponentigen Kunststoffen, sowie für fachliche Weitergabe optimaler Lösungen zur Kundschaft.

 

Die im Markt modernsten und neuesten Produkte, emissionsfrei und physiologisch unbedenklich, dadurch einsetzbar in allen Gewerbebereichen, bilden bei dem weiteren Weg des Unternehmens die Grundlagen umweltschonender Techniken.

Alle Erfahrungen und Detail zusammen, ergeben DEN VVV BODEN der schon längst nicht nur eine gekaufte und verlegte Bodenbeschichtung ist, sondern eine, für jeden Boden immer wieder neu entstehende, system- und projektbezogene Einzellösung, welche die anspruchsvollen Anforderungen unseres modernen Zeit in jeder Weise verantwortlich erfüllt.

 

 

Ihr VVV-Team