VVV-PUR Videogreen

Der Hintergrund und der Boden für Film - Foto- Video- und die Studioarbeit

- entspricht Ultimate Green Farbton 5721 -

- geeignet für Wand- und Bodenflächen -

- mit Dickschicht für den Studioboden -

- eigene Entwicklung + Herstellung -

- Produktionsort ist Deutschland -

- Einbau in Studios beim WDR in Köln -

- und dem Filmmuseum in Frankfurt -

- und beim Hessischer Rundfunk in Frankfurt -

 - sowie bei den Bavaria Studios in Unterföhring -

MONTAGEAUFBAU

 

Boden: mechanische Vorarbeiten - Reinigen mit Sauger - Aufbringen eines Haftgrundes mit 0,2 - 1,0 kg/qm (entsprechend dem Unterboden) - Aufspachteln einer Dickschicht mit ca. 2,0 -3,0 kg/qm (RAL 7030) - Aufwalzen von VVV-Videogreen in zwei Arbeitsgängen.

Wand: Reinigungsarbeiten mit Sauger - Aufbringen eines Haftgrundes mit ca. 2 mal 100-150 g/qm (RAL 7030) - Aufwalzen von VVV-Videogreen in zwei Arbeitsgängen in einer bestimmten Arbeitsabfolge.


(Schattenbildung durch gebrochenen Lichteinfall der Einbauten)


Montagezeit für das komplette Wand- Bodensystem ist eine Woche incl. Trockentagen.

Der Kauf des Beschichtungsmateriales zur Selbstverlegung ist möglich. Die Verarbeitung sollte aber nur von einem Fachbetrieb durchgeführt
werden. Die Beschaffenheit der Verlegewalzen und Werkzeuge sind unbedingt mit uns abzustimmen.

VVV-Videogreen ist für jeden mineralischen Untergrund, Holz, Stellwände und bituminöse Bodenflächen geeignet.