Bodenbeschichtungen

 

Sanierung alter Unterböden

 

Altbodensanierungen sind die Spezialität unseres Hauses. Leicht bis stark verölte oder anders verschmutzte Böden, punktuell oder flächig defekt, gerissen, mit Hohlstellen oderausgebrochenen Fugen, das ist häufig die Problemstellung. Diesen alten Gewerbeböden wieder Substanz und Solidität verschaffen und die volle Nutzbarkeit wieder herstellen ist unsere Aufgabe.

 

BEISPIEL:

Besichtigungszustand eines Mischbodens ca. 200 qm, bestehend aus Asphaltflächen, neuen und alten Beton und Estrichanteilen bzw. Flickstellen, leicht verölt, mit Hohlstellen und diversen Unebenheiten, also noch kein wirklich schwerer Sanierungsfall - mit EP und PUR Beschichtungsmassen

 


fertige Bodenbeschichtung in RAL 7030, mit Flockeneinstreuung in weiß, blau, schwarz, seidenmatt versiegelt, 3,75 kg/qm, ca. 3,0 mm im Mittel, hoch UV-beständig, kratzfest, gute Lösemittelbeständigkeit, Rissüberbrückung +/- 1,5 mm


- wie gerade gezeigt -

 

ergänzend noch mit nachträglich aufgebrachten Fahrwegemarkierungen in RAL 1003, gelb, sowie farblich abgesetzten Fahrwegebereichen in RAL 7016, anthrazitschwarz, mit Sandeinstreuung R 10

Bilder nach 12 Monaten Nutzung